2020 – ein neues Jahr, ein neues Glück – Teil 3: Organisiere dein Verhalten

2020 – ein neues Jahr, ein neues Glück – Teil 3: Organisiere dein Verhalten

3. TIMEBLOCKING! Organisiere dein Verhalten 

Teil 1 – SPARK JOY, Organisiere, was du hast – findest du hier

Teil 2 – CONTROL YOUR THOUGHTS! Organisiere was du denkst – findest du hier

In Teil 3 von 2020 – ein neues Jahr, ein neues Glück: Organisiere dein verhalten.

Das ist eine wirklich harte Nuss! Unsere Gewohnheiten und Routinen halten uns gefangen, auch wenn wir uns doch so gerne anders verhalten würden! Und immer wieder nehmen wir uns vor unser Handeln zu verändern, nur um Abläufe dann doch wieder wie gewohnt zu machen. Ist doch irgendwie verrückt!  

Kennst du die Geschichte mit den Steinen in einem Glas? Ein Mönch stellte seinen Schülern ein leeres Glas auf seinen Tisch. Dann platzierte er viele große Steine hinein und frage- ist das Glas voll? Natürlich sagten alle Schüler – ja es ist voll. Dann nahm er viele kleine Steine und füllte damit die Lücken zwischen den großen Steinen. Wieder fragte er- ist das Glas voll? Und wieder kam die Antwort- ja, jetzt ist es tatsächlich voll. Dann nahm er Sand und füllte damit die Ritzen bis obenhin. Wieder fragte er- ist es jetzt voll? Aber natürlich, erwiderten die Schüler! Zu Letzt nahm er Wasser und füllte damit das Glas. Jetzt erst war das Glas wirklich voll.

Wie ist das Glas?

Das Glas ist dein Leben! Die großen Steine sind die Themen die tatsächlich für uns am Wichtigsten sind. Deine Gesundheit, deine Familie und die großen Ziele in deinem Leben. Die kleinen Steine sind natürlich auch extrem wichtig. Dazu zählen zB. Hobbys, deine Freunde, deine Arbeit. Der Sand sind die vielen kleinen Dinge die erledigt werden müssen – Steuer, Rechnungen, Arzttermine, usw. Und das Wasser steht für all das, das deine Zeit raubt. Endlose Serienmarathons auf Netflix zB., oder das ständige nachsehen auf Facebook oder Instagram. Überlege doch einmal – was wäre passiert, wenn der Mönch das Glas zu allererst mit dem Wasser gefüllt hätte? Leider machen wir alle aber viel zu gerne genau das. Wir verwenden viel Zeit für die kleinen und unwichtigen Dinge und wundern uns warum wir für die großen Themen unseres Lebens nie Zeit finden.  

Time Blocking ist die effektivste und beste Methode diesem Thema ein für alle Mal Herr zu werden. Es ist die Methode, die es tatsächlich schafft, dass deine großen Steine / deine Ziele im Leben /deine Träume Tag für Tag umgesetzt werden und du das Thema Ablenkung in den Griff bekommst.  

Schnapp dir also einen Kalender! Ich persönlich liebe einen übersichtlichen großen Papierkalender, Laura hingegen arbeitet am liebsten mit ihrem Kalender am Handy. Wie auch immer du tickst, suche dir heute noch einen Kalender und lege los!

  1. Schritt: Identifiziere deine ‘großen Steine’ 

Deine Gesundheit, deine Familie oder geliebte Menschen in deinem Umfeld, deine Träume und Ziele für dein Leben. Leider sind das nicht selten die Punkte, die gerne als Allererstes links liegen gelassen werden, nicht wirklich im Fokus stehen oder einfach für selbstverständlich empfunden werden.  

2. Schritt: Reserviere dafür Zeit in deinem Kalender 

Regelmäßiges Training, gesundes Essen, Zeit für deinen Partner oder andere geliebte Personen. Setzte dir dafür feste Zeiten! 2-3 x die Woche 20 Minuten Sport, 30 Minuten für einen Essensplan am Wochenende, ein Abend mit deinem Mann ohne Fernseher und mit viel Aufmerksamkeit, Zeit für spezielle Aktivitäten mit den Kindern am Wochenende, usw! Dann blocke noch jede Woche Zeit für deine Traum- was wollte du schon immer mal machen? Ein Buch schreiben, eine neue Sprache oder ein Instrument lernen? Reserviere Zeit für dich und deine persönliche Entfaltung und Entwicklung.     

3. Schritt: Trage alles andere ein 

Jetzt erst schreibst du alle anderen Aufgaben ein.  Arbeit, Termine, … 

Wenn du den Wochenplan so aufstellst, schaffst du es JEDE Woche Zeit für die Dinge zu nehmen die tatsächlich langfristig für dich wichtig sind. Denn das sind wie schon gesagt gerne die Dinge, die ohne Hemmungen verschoben werden, ausfallen oder einfach zu kurz kommen. Sieh es doch mal so: wenn du zB. einen Flug gebucht hast, würdest du ihn doch auch nicht wegen einem Kundentermin verschieben. Dasselbe gilt für deine Prioritäten! Leider verschiebt man viel zu oft den Sport, oder lässt ihn komplett sausen. Oder der Nachmittag mit den Kindern an dem man eigentlich was Schönes zusammen unternehmen wollte wird wegen dem notwendigen Einkauf fürs Abendessen verschoben. Oder der schöne Abend zu zweit mit deinem Mann fällt flach, weil du noch schnell eine Sache für die Arbeit erledigen musst. … alles erscheint wichtiger und ist absolut notwendig! Mache ein für alle Mal Schluss damit! Du und die Menschen die du am Meisten liebst sind das wichtigste in deinem Leben und wenn du dich ordentlich darum kümmerst, gewinnst du Kraft, bist in Balance und du findest Zufriedenheit.  

Wochenplaner

Solltest du noch zweifeln und dich fragen woher diese ganze freie Zeit kommen soll dann rate ich dir: probiere es einfach aus! Stehe 3 x die Woche etwas früher auf für deinen Sport, nimm dir einen Abend, wenn die Kinder im Bett sind Zeit für dein Hobby oder nehme dir am Nachmittag Zeit und sage den Kindern, dass du eine Stunde für dich brauchst und du dafür danach zB ein tolles Experiment mit Ihnen machst. Es geht oft mehr als du deinen Kindern zutraust. Mach dir nicht zu viel Gedanken, die Kieselsteine, der Sand und das Wasser finden Ihre Wege! Bleib dran und gib bloß nicht auf! Es wird sich auszahlen!  

Natürlich sieht dein Kalender etwas anders aus, wenn du nicht selbständig bist, sondern täglich in ein Büro fahren musst. Aber auch da lässt sich diese Methode wunderbar anwenden. Nimm dir die zur Verfügung stehende Zeit außerhalb der Arbeit als Grundlage, trage zuerst deine ‘großen Steine’ ein und dann erst den Rest.  

Wenn du mehr über Time Blocking erfahren möchtest google es einfach einmal oder schau dir Videos dazu an. Du wirst überrascht sein was diese Methode aus deinem Alltag machen kann.  

Und wenn du schon einmal in Planungswut bist, starte doch auch noch gleich einen Wochenplaner für Frühstück, Brotzeit, Mittag- und / oder Abendessen. Das spart dir ungemein Arbeit und verschafft dir wirklich mehr Zeit! Viele tolle Rezeptinspirationen findest du übrigens auf Lauras Food Blog: www.thecockingglobtrotter.com 

Hast du ältere Kinder dann mache auch gleich mit ihnen einen Nachmittagsplan. Zeige ihnen das Time Blocking und hilf ihnen das System anzuwenden. Wann ist Sport, wann Musik, wann ist Zeit zum Spielen, wann zum Lernen? Auch dieser Plan hilft dir Zeit und vor allem Nerven zu sparen. Streit über ungeliebtes Lernen oder Streit über Zeit an dem Handy oder der Konsole ist überfällig, denn es gibt einen Plan! (Den du mit deinem Kind zusammen erstellst hast)  

Und wie wäre es mit einem Familien-Aufgabenplan? Wo kannst du deine Kinder bereits in Alltagssituationen mit einplanen? Kann dein Sohn schon den Geschirrspüler ein- oder ausräumen? Ist deine Tochter schon alt genug mal mit dem Staubsauger durch ein paar Zimmer zu ziehen? Was kann dein Mann übernehmen? Tischdecken, Müll raustragen, Aufräumen, … Klar muss hier und dort ein Auge zugedrückt werden, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister! Gestallte den Plan unbedingt übersichtlich und so dass alle (auch die Kleinsten) damit zurechtkommen. Kreative Ideen dazu gibt es auf Pinterest.  

Übrigens lieben Kinder die Konmari Methode! Egal wie alt- versuche deine Kinder von Anfang an in die neue Ordnung mit einzubeziehen und du wirst überrascht sein mit welcher Inbrunst die T-Shirts und Hosen gefaltet werden und der Schrank in Ordnung gehalten wird!   

Mit einem ordentlich sortierten Haushalt, mit klaren Gedanken, einem gestärkten Selbstbewusstsein, einem guten Kalender voller gesunder Prioritäten und mit einer ganzen Armada an Plänen entlassen wir dich jetzt in dein neues Jahr. Wir sind und ganz sicher, dass sich all die harte Arbeit auszahlen wird und du damit nicht nur einen festen Grundstein für 2020, sondern für dein gesamtes weiteres Leben legen kannst! Wie ganz zu Anfang geschrieben: Auch der längste Weg beginnt mit einem Schritt und diese 3 Schritte sind definitiv der Anfang einer langen Reise zu einem besseren Leben!  

Wir wünschen dir von ganzem Herzen viel Erfolg bei deiner Veränderung! 

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Laptop und Jausenbox auf Instagram

Lust auf mehr?

Melde dich hier an und wir schicken dir regelmäßig spannende Informationen

Laptop & Jausenbox

Familie. Arbeit. Ätherische Öle